Wolters Kluwer                              
  Fachliteratur Seminare                   
Ausländer- und Asylrecht





Ausländer- und Asylrecht: Ihr Fachgebiet – unser Angebot!

+ + + Kritik an beschleunigten Asylverfahren: DAV: Zugang zum Recht fehlt + + + Haftpflicht für Asylbewerber: Streit über Versicherungsschutz für Flüchtlinge + + + BVerwG zur Umstellung von Asylantrag auf subsidiären Schutz: Auch unter Dublin II bleibt Zuständigkeit + + + (Quelle: LTO Legal Tribune Online>)

Die News zur aktuellen Flüchtlingsthematik ändern sich derzeit fast täglich. Sie sind mit Ausländerrecht und Migrationsfragen beschäftigt und müssen auf dem Laufenden bleiben, sich einarbeiten oder spezielle Rechtsfragen lösen? Als Anbieter für qualitativ hochwertige Fachinformationen bietet Wolters Kluwer Deutschland ein medienübergreifendes Angebot zu den Rechtsfragen rund um die Themen Zuwanderung, Asyl und Aufenthalt, um Sie in Ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen.

Auf dieser Seite präsentieren wir Ihnen wechselnde Angebote und Produkthighlights zum aktuellen Ausländer- und Asylrecht. Es lohnt sich also, öfter mal vorbei zu schauen.

 

 

Unsere aktuellen Fachliteratur-Empfehlungen zum Asylrecht


Rechtssicherheit beim Umgang mit der
aktuellen Flüchtlingslage
JURION

Scheidler (Hrsg.)
Flüchtlinge in Deutschland

Rechtsfragen und Antworten von A-Z
Loseblattwerke, 1 Ordner

Der lexikalische Aufbau des Werkes erläutert die vielschichtigen rechtlichen Probleme und Situationen von A-Z und gibt klar gefasste rechtssichere Handlungstipps, die zeitnah und effizient in der praktischen Arbeit umgesetzt werden können.



Loseblattwerk
vorbestellen
Onlineausgabe vorbestellen

Ihr zuverlässiger Begleiter zum aktuellen Ausländerrecht
JURION

Albrecht / Gutmann / Strate (Hrsg.)
Informationsbrief Ausländerrecht
Zeitschrift
10 Hefte pro Jahr
Luchterhand

Der Leser erhält mit diesem Informationsbrief wichtige Rechtsprechung und interessante Fachbeiträge gebündelt zu seinem Arbeitsbereich, entfällt für ihn weitestgehend die eigene Recherche der neuesten Rechtsprechung; er spart somit Zeit, die er in die Bearbeitung seiner Fälle stecken kann. Der Leser kann außerdem sicher sein, dass ihm keine wichtige Entscheidung entgeht.

Zeitschrift
erwerben
Onlineausgabe erwerben


Das neue Asylgesetz
JURION

 

Marx
AsylG
Kommentar zum Asylgesetz
Luchterhand

Mit dem Kommentar zum Asylgesetz wird die Kommentierung des seit 1982 geltenden Asylverfahrensgesetzes fortgesetzt. Der Gesetzgeber hat zwar den Titel des AsylVfG in AsylG geändert. Strukur, Regelungen und Systematik des bislang geltenden AsylVfG werden aber unverändert beibehalten.
Die Neuauflage berücksichtigt alle Gesetzesänderungen seit Mitte 2014.

Buch
vorbestellen
Onlineausgabe vorbestellen

Die Komplettlösung für Ausländerbehörden
JURION

JURION Onlinebibliothek


Ausländerrecht für Behörden
Luchterhand

Die optimale Fachliteratur-Mischung zum Aufenthalts-, Asyl- und Ausländerrecht, zwei renommierte Fachzeitschriften, topaktuelle Online-Informationen für den Praktiker und tiefgreifende Standardkommentare aus der Luchterhand GK-Reihe in einem Modul mit täglich aktueller Gesetzes- und Rechtsprechungsdatenbank.


Jetzt 4 Wochen gratis testen


Das Luchterhand Seminar zum aktuellen Aufenthaltsrecht

Das Seminar "Die Aufenthaltsrechtliche Behandlung von Asylbewerbern und anerkannten Flüchtlingen" gibt eine systematische Übersicht über:

  • das Gemeinsame Europäische Asylsystem (GEAS),
  • das Asylbeschleunigungsgesetz vom 24.10.2015,
  • das Asylgesetz vom 11.03.2016 sog. Asylpaket II),
  • den Flüchtlingspakt EU – Türkei.

Ihr Plus:

  • Schneller Überblick zur aktuellen Gesetzeslage im Ausländer- und Asylrecht
  • Aufgaben schneller und effizienter erledigen
  • Networking mit Kollegen

Bei Teilnahme erhalten Sie vor Ort den Zugangscode für eine 6 Monate-Gratisnutzung des Onlinekommentars „Welte – AufenthaltsG“.




Damit bleiben Sie auch nach dem Seminar auf
aktuellem Stand im Aufenthaltsrecht.

 

Ihr Referent:
Dr. Hans-Peter Welte, Jurist und Diplomverwaltungswirt; Lehrbeauftragter Verwaltungsschule Zollernalbkreis & Akademie für die Verwaltung des Freistaates Sachsen; Dozent für Migrationsrecht, Kommunales Bildungswerk Berlin & VWA Dresden; langjähriger Autor des Online-Kommentars zum Aufenthaltsgesetz und zahlreicher Beiträge in Fachzeitschriften zu diesem Themenbereich.

Teilnehmer:
Bedienstete von Ausländerbehörden, Flüchtlingskoordinatoren, Flüchtlingsbeauftragte, Sozialbetreuer in Aufnahmestellen und Gemeinschaftsunterkünften

Veranstaltungszeiten:
9:00 - 17:00 Uhr

Gebühr: € 249,– zzgl. 19% MwSt. (€ 296,31)

Termine / Orte:
30.06.2016 Köln Hotel Flandrischer Hof
07.07.2016 Nürnberg Ringhotel Loew’s Merkur
22.09.2016 Stuttgart Golden Leaf Airport & Messe Hotelbetriebe GmbH



 

LINKTIPP:

Interview mit Hans-Peter Welte zum Ausländer- und Asylrecht: "Im Ein­zel­fall wird es ziem­lich schwierig",
Legal Tribune Online vom 15.04.2016



When you have to be right
Über Wolters Kluwer AGB Datenschutz Impressum Kontakt