Ich melde mich zum Upgrade vom Zertifikat zum CAS in Hochschuldidaktik und E-Learning an. Das Upgrade beinhaltet 3 Module und kostet CHF 1'500.-.
  
 
 
Korrespondenzsprache
 
 
 
 
Anrede*
 
 
 
 
Vorname*
 
 
 
 
Nachname*
 
 
 
 
Departement
 
 
 
 
E-Mail (BFH-Mailadresse)*
 
 
 
 
Geburtsdatum (TT.MM.JJJJ)*
 
 
 
 
Heimatort*
 
 
 
 
Sind Sie selbst in der Lehre tätig (es ist wichtig, dass Sie während des gesamten Kurses an einem konkreten, persönlichen Unterrichtsprojekt arbeiten können)?
 
Ja
Nein
 
 
 
Haben Sie bereits Moodle-Erfahrung und können z.B. selbst einen Moodle-Kurs einrichten?
 
Ja
Nein
 
 
 
Für Externe: Welche Lernplattform benutzen Sie?
 
 
 
 
 
 
 

Ich habe das Hochschuldidaktische Zertifikat der Berner Fachhochschule bereits im Zertifikatskurs oder auf dem Portfolio-Weg erworben und lege eine Kopie davon bei. 
 
 
 
 
 
Als Upgrade melde ich mich für folgende 3 Zusatzmodule an (bitte vorgängig abklären, welche Module Sie bereits im Zertifikatskurs belegt haben, Die Modulnummern können sich geändert haben).
  
 
 
Fr/Sa, 20.03./21.03.2020: Flipped Classroom (M7)
 
 
 
 
Di/Mi, 21.04./22.04.2020: Ueberzeugend auftreten (M8)
 
 
 
 
Di/Mi, 12.05./13.05.2020: Problemorientiertes Lernen (M9)
 
 
 
 
Do/Fr, 28.05./29.05.2020: Moderieren (M10)
 
 
 
 
Mi, 10.06.2020: Verknüpfung von Forschung und Lehre (M11)
 
 
 
 
Am Fr, 26.06.2020 findet die Abschlussveranstaltung mit Diplomverleihung statt. Sie ist Pflicht und zählt nicht als Modul.

Wichtig: Um das CAS Hochschuldidaktik und E-Learning zu erhlaten, muss ich noch ein persönliches Blended-Learning-Konzept erarbeiten (ausser ich habe das in einem neueren Zertifikatskurs bereits getan).
 
 
 
 
 
 
Ich wünsche folgende Verrechnung:*
 
 
 
 
Kostenstellen-Nummer*
 
 
 
 
Strasse*
 
 
 
 
Postleitzahl*
 
 
 
 
Ort*
 
 
 
 
 
 
 
Bemerkungen
 
 
 
 
Gerne würde ich den Didaktik-Spot abonnieren (erscheint max. 1 x / Monat)
 
 
 
 
AGB's: Meine Anmeldung ist verbindlich. Ich akzeptiere die untenstehenden AGB's. *
 
 
 
 
AGB's
1. Rückzug der Anmeldung / Anmeldeschluss 15.08.2019
Eine allfällige Abmeldung muss schriftlich erfolgen. Bei einer Abmeldung bis drei Wochen vor Beginn der Weiterbildung ist eine Einschreibegebühr von Fr. 150.- geschuldet. Danach, bzw. bei Nichterscheinen am Kurs, berechnen wir die gesamte Kursgebühr. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.
2. Voraussetzungen zum Erhalt des Zertifikats
Zur Erreichung des Zertifikats Hochschuldidaktik und E-Learning wird die Teilnahme an allen sechs Pflichtmodulen und einem Wahlmodul gefordert. Zudem besteht ein Workload für das Selbststudium von ca. 160 Stunden für Vor- und Nachbereitung (Leseaufträge, Aufgabenbearbeitung), Dazu gehören auch eine Dokumentation im E-Portfolio, ein erfolgter Unterrichtsbesuch und das Erstellen eines Blended-Learning-Konzeptes. Es gilt eine Anwesenheitspflicht von mind. 85% und eine schriftliche Abmeldepflicht. Ganze Module können nicht ausgelassen werden, ansonsten müssen diese im nächsten Durchgang nachgeholt werden und das Zertifikat wird erst danach ausgestellt. 
3. Allgemeines
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Wir behalten uns vor, die Weiterbildung bei zu wenig Anmeldungen zu verschieben oder abzusagen. Auch kann es sein, dass Kurse bereits vor Anmeldeschluss ausgebucht sind und wir Ihnen absagen müssen. Zudem kann der Durchführungsort ändern, er wird jedoch immer in Bern oder Bern-Wankdorf sein.
 
 
 
"I am not a robot"...bitte Slider nach rechts schieben 
 
 
 
 
 
 
Bei Mozilla Firefox können gewisse Browsereinstellungen (AdBlocks) Probleme verursachen. Sollte dies der Fall sein, nutzen Sie Google Chrome, Microsoft Edge oder den Internet Explorer.